> Zurück

21. HOW-Beachturnier

Kaufmann Ramon 12.06.2017

Der VBC HOW kann auf ein weiteres gelungenes Weekend zurückblicken. Erstmals wurde das Beachturnier in Ried-Brig auf der Scheeni durchgeführt. Es war das 21. Turnier und einmal mehr spielte das Wetter perfekt mit.

Am Samstag gingen von sieben Damenteams und 10 Herrenteams Anmeldungen ein, diese spielten um den begehrten HOW-Beachpokal. Am Ende siegte bei den Damen das Team Eggs/Eggs, welche sich im Final den Sieg sichern konnte. Bei den Herren stand für einmal zum Schluss nicht Kunz Daniel, welcher in den vergangen drei Jahren jeweils mit verschiedenen Partnern gewonnen hat, zu Oberst auf dem Podest. Das Team Jordan/Kunz musste sich im Final gegen das Duo Luca Hadorn / Ludovic Sauthier geschlagen geben. Beide Teams gaben bis zum Final keinen Satz ab.

Das 4x4-Mixedturnier am Sonntag fand mit sonnigem Wetter und guten 33 Grad statt. Perfektes Sommer-Strandfeeling welches die 13 Mannschaften geniessen konnten. Der Final hiess „Dabs&Bani und Co.“ gegen „Isch d’Maria da, sind alli da“, wobei sich die erstgenannten in einem Zweisatzsieg den ersten Podestplatz sichern konnten.

Danke allen Teams, Helfern, Sponsoren und Organisatoren sowie der Band „Äs&Ich und z’Andra“, welche mit der Verstärkung von Erwin fantastische Stimmung am Raclette-Abend verbreiteten.