> Zurück

3:0 Sieg gegen Fully

Franzen Daniel 12.10.2008
Mit einem klaren 3:0 Sieg gewinnt der VBC HOW auswärts gegen den VBC Fully und übernimmt damit die Leaderposition in der 2. Liga.

In seinem 3. Spiel der aktuellen Saison trafen die Oberwalliser gegen den VBC Fully. In einem mit Spannung erwarteten Match konnten der VBC HOW von Beginn an gutes Volleyball spielen. Sie gingen zu Beginn sogar mit 15:2 in Führung und gewannen den ersten Satz ohne Probleme mit 25:14.

Im zweiten und dritten Satz ging es im ähnlichen Stil, wenn auch ein bisschen weniger deutlich weiter. Die Oberwalliser hatten das Spiel jederzeit unter Kontrolle und gewannen damit schlussendlich mit 3:0. Damit konnte man 2 weitere wichtige Punkte gewinnen und mit Saxon zusammen die Tabellenspitze übernehmen.

Nun gibt es eine etwas längere Pause bis es dann spannend in der Vorrunde weitergeht. Der nächste Heimmatch wird am 8. November in Brig stattfinden.