> Zurück

Vorbereitungsturnier HOW1

Kaufmann Ramon 15.09.2014

Die Erstligisten vom VBC HOW reisten für ein Saison-Vorbereitungsturnier nach Gümligen. Dort wartete auf die Spieler ein gutes Niveau und interessante Matches. Erstmals mit dem neuen Coach, Culap Pejo, versuchte das Team die Erwartungen vom Mann an der Seitenlinie zu erfüllen. Dies gelang nur Teilweise. Trotz vielen sehenswerten Aktionen erlaubte sich der VBC HOW zu viele Fehler. Eine Tatsache, welche Culap Pejo, sowie auch den Akteuren verständlicherweise nicht gefällt.

(Hier sehen wir Daniel Franzen, der neue Teamcaptain beim Angriff) Quelle: Stefan Lorenz

Am Ende eines intensiven Tages, sowie dem 4. Schlussrang, können Spieler und Trainer folgendes Fazit machen: Man spürt eine Veränderung, welche viel Arbeit, Wille, sowie Ehrgeiz erfordert und das Team ist bereit viel zu investieren und diesen Schritt zu machen. Man kann also auf eine spannende Saison gefasst sein.

Nächster Termin für die HOW-Jungs: Sonntag, 21. September `14 um 15:00 Uhr in Fully:

- CH-Cup: VBC Fully (1.Liga) – VBC HOW (1.Liga)